Max Musterdieb
Max Musterdieb

C. G. Lüderitz

Follow Musterdieb Max's board berlin wool work - C.G. Lüderitz on Pinterest.

momentan leider nicht erreichbar:

Aus dem Regionalarchiv Rivierenland:

5 borduurpatronen:

Das Regionalarchiv ordnet diese 5 Blumenborten in die Zeit zwischen 1828 bis 1850 ein.

Unten links ist bei diesen 5 handcolorierten Blättern "bei C.G. Lüderitz" vermerkt.

Wenn es sich um den gleichen Lüderitz handelt, hatte dieser eine Verlagsbuchhandlung in der Königstr. 37 in Berlin.

Im Allgemeinen Wohnungsanzeiger auf das Jahr 1826 wird er als Buch- und Kunsthändler geführt.

berlin wool work, C.G. Lüderitz Quelle: Wikipedia

Königstraße heute Rathausstraße:

"Vorherige Straßennamen lauteten Oderberger Straße nach der Richtung von Alt-Berlin aus, im 17. Jhd.Georgenstraße nach dem so benannten Georgentor in der Stadtmauer. Im Jahr 1701 erfolgte die Umbenennung dieser breiten Straße aus Anlass der Triumphfahrt des neu gekrönten Königs Friedrich I. auf diesem Verkehrsweg. Im Jahr 1850 inserierten die Gebrüder Freystadt im Adressbuch, die hier an der Ecke Burgstraße eine „Pariser Hut-Fabrik“ betrieben. (Wikipedia, Liste ehemaliger Straßen)."

Historische Strick- und Stickmuster

Max Musterdieb ist immer auf der Suche nach alten Vorlagen im Internet und in Antiquariaten

Ich mag den Globus, er zeigt mir aus welchen Ländern die website Besuch bekommt ...

... und ihr seht gleich, was ihr für Spuren im internet hinterlasst!

Wenn ihr auf die entsprechenden buttons auf meiner Seite klickt können Dienste von google, facebook, twitter, pinterest etc. eure IP-Adresse erkennen und speichern. Von welcher Seite der Klick kam erkennen sie natürlich auch!