Max Musterdieb
Max Musterdieb

F. W. Neie

Follow Musterdieb Max's board berlin wool work - F.W. Neie on Pinterest.

Aus dem Regionalarchiv Rivierenland:

 

6 borduurpatronen, es sind alles Blumenmotive

F.W. Neie Stickmuster-Verlagshandlung: Neue Roßstr.16 (1842)

F.W. Neie Tapisseriewaren: Friedrichstr.88 (auch 1842)

1852 befindet sich die Verlagshandlung in der Kurstr. 28

Neie war auch auf der Londoner  Weltausstellung 1851  im Kristallpalast vertreten:

 

"W. Neie, Stickmuster-Verleger, Kurstr. 28. Klasse XVII.

Zwei Stickmuster zu Kaminschirmen, das eine mit orientalischer Landschaft, mit einer von Blumen durchwundenen Einfassung; das andere mit hingestreueten Blumen, auf einer mit einer Matte bedeckten Marmorplatte, beide von Barockrahmen eingefaßt; freie Komposition und neu, verkäuflich für 40,-"

aktuell:

Historische Strick- und Stickmuster

Max Musterdieb ist immer auf der Suche nach alten Vorlagen im Internet und in Antiquariaten

Ich mag den Globus, er zeigt mir aus welchen Ländern die website Besuch bekommt ...

... und ihr seht gleich, was ihr für Spuren im internet hinterlasst!

Wenn ihr auf die entsprechenden buttons auf meiner Seite klickt können Dienste von google, facebook, twitter, pinterest etc. eure IP-Adresse erkennen und speichern. Von welcher Seite der Klick kam erkennen sie natürlich auch!